Regel-Werk World of Warcraft

§1.0 Allgemeine Regeln

§1.1 Community Regeln
Die Community Regeln unter –> LINK <– müssen beachtet und befolgt werden. Dort findest Du die Allgemeinen Community Regeln des Clans. Auf diesen Regeln basieren alle weiteren Regel-Werke der einzelnen Spiele.

§2. Repräsentant

§2.1 Gilden-Ziele
An erster Stelle steht bei Die Nippels der Spielspaß. Wir versuchen, ein gemeinsames Spielerlebnis für alle Stufen und Charaktere zu schaffen. Zu den langfristigen Zielen unserer Gilde gehört vor allem die erfolgreiche Teilnahme an den großen PvE Schlachtzuginstanzen.

§2.2 Gildenverhalten
Grundsätzlich ist eine allgemein höfliche Umgangsweise zu pflegen. Persönliche Differenzen sollten per Whisper im Spiel oder (besser) im TeamSpeak in einem separaten Channel geregelt werden. Wie bei allen Spielen, in denen Die Nippels aktiv ist, ist auch hier Team -Play Pflicht.

§2.3 Gildenstruktur „Die Nippels“
Die Gilde wird von der Titte sowie Rechte und Linke Titte geleitet!

Ränge innerhalb der Gilde:

+++Titte+++
Die Titte ist der Anführer der Gilde, also der Gildenmeister. Ihm obliegt die generelle Befehlsmacht rund um die Gilde, ist aber auch für die Gilde und Ihrer Mitglieder verantwortlich.

+++Rechte Titte+++
Die Rechte Titte ist die Rechte Hand der Titte. Sie hilft dem Gildenmeister in allen wichtigen Fragen, eine für alle Anwesenden gute Entscheidung mit zutreffen. Die Rechte Titte ist wenn die Titte nicht anwesend ist, als Gildenmeister anzusehen, ihm obliegt dann jede Befehlsgewalt innerhalb der Gilde.

Des Weiteren ist die Rechte Titte für Raids und Schlachtfelder verantwortlich. Wer mit in Instanzen möchte, muss eine Anfrage bei der Rechten Titte stellen. In Raids und Schlachtfeldern unterliegen alle der Rechten Titte in Befehlsform.

+++Linke Titte+++
Die Linke Titte ist die Linke Hand der Titte. Sie hilft dem Gildenmeister in allen wichtigen Fragen, eine für alle Anwesenden gute Entscheidung mit zutreffen. Die Linke Titte ist wenn die Titte nicht anwesend ist, als Gildenmeister anzusehen, ihm obliegt dann jede Befehlsgewalt innerhalb der Gilde.

Die Linke Titte ist unser“ Member Mädchen“ für alles. Diese wird die zweit Gilde „Nippels Recruitment“ mit einem Twink anführen. In beiden Gilden hilft die Linke Titte ausschließlich bei Mitgliederfragen, Urlaubsanträgen, Bewerbungen im Forum, Neue Mitglieder zu finden, zu Leveln und zu questen. „Nippels Recruitment“unterliegt der Titte von „Die Nippels“ sowie der Rechten und Linken Titte.

+++Linke und Rechte Titte+++
Wenn Die Titte nicht anwesend ist und beide Untertitten da sind, sind beide Stimmberechtigt und müssen sich bei etwaige Sachen absprechen.

+++Dicker Nippel+++
Dicker Nippel ist ein Mitglied was a) schon längere Zeit in unsere Gilde mitspielt oder b) sich den Titel „Dicker Nippel“ durch besondere Aufgaben verdient hat. Er genießt mehr Gildenrechte, Forenrechte und Teamspeakrechte.

+++Großer Nippel+++
Der Große Nippel ist wie auch der Dicke Nippel ein älteres Mitglied. Dieser Titel wird wie der Dicke Nippel vergeben, wenn a) das Mitglied schon längere Zeit in unserer Gilde spielt oder b) durch besondere Aufgaben verdient hat. Er hat mehr Gildenrechte, genießt aber keine Strukturrechte, wie Foren.- bzw. Teamspeakrechte.

+++Nippel+++
Der Nippel ist ein normales Mitglied, was aber sehr aktiv ist. Erst wenn man ein „Nippel“ ist, kann man auch großer Nippel werden.

+++Ein Nippel+++
Ein Nippel ist ein normales Mitglied, was aber nicht ganz so aktiv spielt. Halt ein normaler Nippel.

+++Probenippel+++
Der Probenippel ist ein Mitglied auf Probe. Jedes neue Mitglied ist laut den Community Regeln unter –> Link <– verpflichtet eine Probezeit zu durchlaufen. Ein Probenippel hat am wenigsten Rechte.

+++Twinks+++
Ein Twink ist ein zweiter Charakter in World of Warcraft. Dieser kann ab einem gewissen Level mit in die Gilde aufgenommen werden. Egal ob der Hauptcharakter volle Rechte hat, erhält der Twink nur Standard Rechte.

+++Urlaubsnippel+++
Ein Urlaubsnippel ist ein Nippel, der im Urlaub ist. Jeder der bei uns im Urlaub geht, muss dies anmelden. Gründe müssen nicht genannt werden. Weitere Infos findest Du in den Community Regeln unter –> Link <–. In den Rang Infos muss die Urlaubszeit mit angegeben sein, so dass jeder Nippel sieht, ab wann der Nippel wieder erreichbar ist.

§2.4 Gildenstruktur „Nippels Recruitment“

+++Titte aus „Die Nippels“+++
Die Titte aus „Die Nippels“ hat grundsätzlich auch volle Befehlsgewalt an „Nippels Recruitment“

+++Rechte und Linke Titte aus „Die Nippels“+++
Die Rechte und Linke Titte aus „Die Nippels“ haben grundsätzlich volle Befehlsgewalt wenn die „Titte“ aus „Die Nippels“ nicht anwesend ist.

+++Subtitte+++
Die Subtitte ist der Gildenmeister der Nippels Recruitment. Er ist verantwortlich für diese Gilde. Er ist ein Twink von der „Linken Titte“ aus „Die Nippels“. Wenn Die Subtitte einmal nicht Online ist, kannst Du auch die „Linke Titte“ von „Die Nippels“ anschreiben.

+++Stellvertretende Titte+++
Die Stellvertretende Titte ist der Stellvertreter der Subtitte. Er regelt und hilft organisatorische Dinge die ihm die Subtitte auferlegt.

+++Phase 0-20+++
Dieser Rang bedeutet, dass das Mitglied in einem Levelbereich von 0-20 sich befindet.

+++Phase 21-40+++
Dieser Rang bedeutet, dass das Mitglied in einem Levelbereich von 21 – 40 sich befindet.

+++Phase 41 – 60+++
Dieser Rang bedeutet, dass das Mitglied in einem Levelbereich von 41-60 sich befindet.

+++Phase 61 – 80+++
Dieser Rang bedeutet, dass das Mitglied in einem Levelbereich von 61-80 sich befindet.

+++Die Nippels Anwärter+++
Dieser Rang bedeutet, dass dieses Mitglied sich in der letzten Phase der Recruitment Gilde befindet. Sobald das Mitglied Level 90 erreicht hat, muss er die Recruitment Gilde verlassen und sich der Hauptgilde „Die Nippels“ anschließen.

+++Probenippel+++
Der Probenippel ist ein Mitglied auf Probe. Jedes neue Mitglied ist laut den Community Regeln unter –> Link <– verpflichtet eine Probezeit zu durchlaufen. Ein Probenippel hat am wenigsten Rechte.

+++Urlaubsnippel+++
Ein Urlaubsnippel ist ein Nippel, der im Urlaub ist. Jeder der bei uns im Urlaub geht, muss dies anmelden. Gründe müssen nicht genannt werden. Weitere Infos findest Du in den Community Regeln unter –> Link <–. In den Rang Infos muss die Urlaubszeit mit angegeben sein, so dass jeder Nippel sieht, ab wann der Nippel wieder erreichbar ist.

Neue Mitglieder müssen sich bei uns auf der Homepage über das Bewerbungsformular bewerben.

§3. Zweitcharaktere

§3.1 Grundsätzliches
Es ist grundsätzlich möglich, mehrere Charaktere in der Gilde zu haben. Es muss allerdings ein Hauptcharakter festgelegt werden.

§3.2 Einschränkungen
Die Anzahl der Zweitcharaktere pro Mitglied sollte sich in überschaubare Grenzen halten.
Ein Haupt-/Zweitcharakter Wechsel zwischen zwei Charakteren ist nur nach Absprache mit der Gildenleitung möglich. Verlässt der Hauptcharakter die Gilde, werden die Zweitcharaktere ebenfalls aus der Gilde entfernt.

§4. Loot-Leitfaden für Gruppen und Instanzen

§4.1 Gruppen und Instanzen
Als Loot-Einstellung hat sich Plündern als Gruppe bewährt, wobei folgendermaßen vorgegangen wird:

Gegenstände, die erst beim Anlegen gebunden werden:
Erscheint das Würfelfenster für Gegenstände, die erst beim Anlegen gebunden werden, kann jeder sofort Gier würfeln. Wenn jemand den Gegenstand anziehen möchte, weil es besser ist als das, was er momentan hat, würfelt er Bedarf.

Gegenstände, die schon beim Aufheben gebunden werden:
Erscheint das Würfelfenster für Gegenstände, die schon beim Aufheben gebunden werden, lehnt jeder zuerst ab. Die Beute bleibt also vorerst in der Leiche. Wenn jemand das Item anziehen möchte, weil es besser ist als das, was er momentan hat, meldet er sich. Bei einer Person bekommt diese den Gegenstand und darf es aus der Leiche looten. Bei mehreren Personen würfeln es diese mit „/random 100“ untereinander aus. Möchte niemand das Item anziehen, wird es in der Regel entzaubert und die entstehenden Splitter/Kristalle werden am Ende verteilt.

Generell gilt:
Wenn jemand schon einen Gegenstand oder mehrere Gegenstände erhalten hat, sollte er sich bei weiterer Beute aus Gründen der Fairness zurückhalten, damit niemand mit leeren Händen nach Hause geht und die Beute am Ende möglichst gerecht aufgeteilt ist.

Legende:

Durchgestrichen + Datum + Name
Diese Regel wurde am „Datum“ von „Name“ entfernt.

Ergänzt + Datum + Name
Diese Regel wurde am „Datum“ von „Name“ um den roten Text ergänzt.

Neu + Datum + Name
Diese Regel wurde am „Datum“ von „Name“ um eine neue Regel ergänzt.

Jede Änderung wird im dafür zuständigen Forum bekanntgegeben. 

 

Erstellt am: 27.12.2015. Das letzte mal geändert am: xx.xx.xxxx von XXXX