Kodex in World of Warcraft

Natürlich pflegen wir in jedem Spiel einen Kodex, der neben den Regel-Werk unseres Clanes auch eingehalten werden sollte. Wir sind ein Clan, der mit Stolz, Kraft und Reife in Kämpfe geht. Dieses sollten wir auch in unserem freien Umfeld beweisen:

Kodexklausel I: Die Ehre
Jeder Spieler der „Die Nippels“ und „Nippels Recruitment“ ist angehalten, Recht und Gnade walten zu lassen. Zeigt geistliche Reife, Größe und Ehre, indem ihr keine grauen Spieler angreift oder die Leichen der gefallenen Feinde belagert.

Kodexklausel II: Unsere Stärke
Spieler der „Die Nippels“ und „Nippels Recruitment“ werden aufgefordert, Ihren Kameraden auf der Seite der Horde zur Hilfe zu eilen, wenn diese angegriffen werden. Vor allem aber gilt es, wenn unsere Mitglieder in Not sind. Dann sollte alles stehen und liegen gelassen werden!

Kodexklausel III: Unser Ruhm
Alle Mitglieder, ob „Die Nippels“ oder „Nippels Recruitment“ müssen die Gilde positiv repräsentieren. Streitereien, Spammen und Geprahle sind in jedem Kanal des Chattes verpönt, genauso wie unfaires Verhalten gegenüber Spielern. Besonders gegenüber anderen Hordenspielern sollte man sich nicht schlechter Verhalten, als man selbst behandelt werden möchte, denn wenn Du einmal Hilfe brauchst, werden Sie dir dann bei stehen!

Kodexklausel IV: Kommunikation
Spieler unseres Clanes, egal ob „Die Nippels“ oder „Nippels Recruitment“ sind verpflichtet, sich sobald Sie in World of Warcraft Online gehen, sich im Teamspeak aufzuhalten. Und das ohne Ausnahme. Das Tool bietet eine strategischen und organisatorischen Vorteil!